Aktuelles

Schreiben tut der Seele gut - Schreibwerkstatt für Trauernde

Schreiben tut der Seele gut – Eine Schreibwerkstatt für Trauernde

Der Verlust eines geliebten Menschen trifft den Zurückgebliebenen oft existenziell. Selbst wenn der Trauernde gut in seinen Alltag zurückfindet, so wird doch vieles anders erlebt und empfunden.

In der Schreibwerkstatt sind Sie eingeladen, sich auszudrücken! Gedanken und Erinnerungen festzuhalten, das eigene Leben, den ganz eigenen Schmerz für sich selbst begreifbarer zu machen, vielleicht neue Perspektiven zu entwickeln, wie das Leben ohne den geliebten Menschen auf neue Beine gestellt werden kann.

In der Gruppe zusammen schreiben, sich auszutauschen motiviert nicht nur, sondern bringt auch neue und andere Sichtweisen. Und kann so befreiend wirken.

Schreiben kann jeder! Ein Stift, ein Stück Papier und ein tiefes Bedürfnis schreibend die Seele zu entlasten, das reicht.

Die Gruppe besteht aus 4 – 8 Personen, die sich schreibend gemeinsam auf den Weg machen möchten.

Termine:

  • 11.09.
  • 25.09.
  • 09.10.
  • 23.10.
  • 06.11.
  • 20.11.

Alle Termine jeweils von 18.00 - 19.30 Uhr in der Sonnenstraße 70 statt.

Kosten: 30,- Euro